Naturerlebnisse im Lahn-Dill Bergland

NATURERLEBNISSE IM LAHN-DILL BERGLAND

Mein Führungen im Naturpark Lahn-Dill-Bergland:

Alte Bäume und Ihre Geschichten, Wildnisküche, Schneeschuhwandern, Natur mit allen Sinnen genießen, Pilzführungen, Entspannung in der Natur

Aktuell anstehende Führungen im Jahr 2020:

Baumbart erzählt…

Auf spielerische Weise erforschen wir das Aufwachsen
von alten Bäumen und besuchen Baumbart, den Hüter
des Waldes, der uns seine Geschichte erzählt.
Startzeit: 10:00 Uhr
Dauer: ca. 3 Std.
Treffpunkt: Reitplatz in 35644 Großaltenstädten,
GPS: 50°39‘2.29“ N, 8°29‘11.31“ E
Zielgruppe: Kinder und Erwachsene
Kosten: 6 € p. Erw., 2 € p. Kind
Anmeldung bis: 3 Tage vorher
Hinweise: Festes Schuhwerk, wetterangepasste
Kleidung, Rucksack, Getränke und Essen
mitbringen.

 Vom Hexenring und Zunderschwamm

Mythen und Geschichten aus dem Reich der Pilze
Startzeit: 10:00 Uhr
Dauer: ca. 3 Std.
Treffpunkt: Solarpark Erda,
GPS: 50°39‘56.06“ N, 8°32‘22.13“ E
Zielgruppe: Kinder/Jugendliche, Erwachsene
Kosten: 6 € p. Erw., 2 € p. Kind
Anmeldung bis: 3 Tage vorher
Hinweise: Festes Schuhwerk, festen Korb, wetterangepasste Kleidung, fester Korb,
Leinentuch und Messer mitbringen.